Wirklich passende Komponenten für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen gibt es bei einer Fachfirma.

Sie oder ihr Kunde benötigen eine Rauchabzugs- oder Rauchableitungsanlage, da diese im Brandschutznachweis gefordert ist?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir planen individuell, was dafür benötigt wird.

Vorgefertigte Sets, wie diese vereinzelt auf dem Markt sind, können die individuellen Anforderungen, häufig nicht annähernd abdecken.

Das Problem ist, dass sich mit einem RWA-Treppenhaus-Set, bestehend aus einer Steuerung, einem Rauchmelder und zwei Handauslösetastern bei Weitem nicht alles erschlagen lässt - sie bestellen ja auch nicht im Autohaus "ein Auto" ohne Spezifikation und nehmen dann einfach genau das, dass Ihnen der Verkäufer gibt.

Immer wieder werden wir angerufen, weil bauseitig ein RWA-Set vorhanden ist und sich jetzt jemand darum kümmern soll.

Das Problem ist dann jedoch häufig, dass der Ausgangsstrom der Steuerung zu niedrig ist, die Anzahl der Taster oder der Rauchmelder nicht ausreicht ist und die Farbe der Handauslösetaster nicht passt.

Wenn Sie Komponenten für eine Rauchabzugs- oder Rauchableitungsanlage benötigen, empfielt es sich, mit einer Fachfirma Kontakt aufzunehmen und mit dieser detailiert zu planen was benötigt wird.

So ersparen Sie sich den Nachkauf zusätzlicher, häufig dort sehr teurer Komponenten und noch viel wichtiger, die erneute Anfahrt zur Baustelle mit dem damit verbundenen Ärger.

Fragen Sie einfach unverbindlich bei uns an (Kontakt).